Klima – Krimi - Wanderungen 


Seit zwei Jahen biete ich zum: Mord im Rinnental mit dem Klimaexperten und Wetterfrosch Roland Hummel lehrreiche, spannungsgeladene und genussvolle Klima – Krimi  – Wanderungen durch das Rinnental von Sonnenbühl nach Großengstingen an. Hierbei erfahren Sie viel über das Klima, die Schwäbische Alb und natürlich werden die Figuren meines Romans in szenischen Lesungen sehr lebendig. Unterwegs gibt es einiges für das leibliche Wohl, so dass niemand verhungern oder verdursten muss. Es ist also eher ein gemütlicher Spaziergang mit Ess-, Trink-, Theaterpausen und Wissensvermittlung über das Klima. Im Jahr 2022 haben wir das Anmeldeverfahren verändern müssen. Wir haben gesehen, dass wir mit den Kosten nicht mehr ganz auskommen. Auffällig war, dass wir immer sehr kurzfristig Absagen erhielten, so dass wir bei machen Veranstaltungen finanziell drauflegen mussten. Aus diesem Grund betragen die Kosten 18€/Person.

Als sehr positiv haben wir es empfunden, wenn sich feste Gruppen angemeldet haben. Deshalb gilt das Angebot vornehmlich für vorab angemeldete Gruppen: Betriebsausflüge, Firmen, Geburtstagswandeungen etc. Melden Sie sich doch einfach bei mir, wenn Sie als Gruppe einen schönen, unterhaltsamen und genussreichen Tag erleben wollen.
Wir freuen uns sehr auf Sie. Die Wanderungen machen uns genauso viel Spaß wie allen, die bisher dabei gewesen sind. 


 Start:               Automuseum Großengstingen
 Zeit:                  Frühahr/Sommer       11.00 Uhr - 18.00 Uhr

                              Herbst:                              10.00 Uhr – 16:30 Uhr
 Kosten:           18€/Person

 
Hier geht es zur Flyer Vorderseite
Hier geht es zur Flyerinnenseite


 

                                                                  Bilder: Fritz Neuscheler

Bilder: Fritz Neuscheler